Cialis für den täglichen Gebrauch: Niedrig dosierte Pille bringt Seelenfrieden

Cialis Potenzmittel Rezeptfrei
Cialis Potenzmittel Rezeptfrei

Alles, was Sie wissen müssen, bevor Sie Cialis starten

Erektionsstörungen können schwierig sein, mit Ihrem Arzt darüber zu sprechen. Wie bei vielen potenziell peinlichen Gesundheitsproblemen lassen sich diese Probleme jedoch manchmal leichter beheben, als Sie denken. Wenn Sie nur den ersten Schritt tun und mit Ihrem Arzt sprechen, können Sie die dringend benötigte Linderung erfahren. Wisse, dass erektile Dysfunktion ein häufiges Problem ist und fast jedem Mann zu dem einen oder anderen Zeitpunkt passiert, insbesondere während des normalen Alterns oder in stressigen Situationen. Sobald Ihr Arzt sichergestellt hat, dass medizinisch nichts passiert, was dies verursacht, ist das Problem häufig leicht zu behandeln.

Behandlung von ED

Eine der beliebtesten neuen Möglichkeiten zur Behandlung der erektilen Dysfunktion ist Cialis. Cialis ist der Markenname eines Arzneimittels namens Tadalafil, das aufgrund seiner Fähigkeit, erektile Dysfunktion in kürzerer Zeit und mit einem längeren Wirkmechanismus zu verbessern, häufig als "The Weekend Drug" bezeichnet wird. Während Medikamente wie das bekannte Viagra im Durchschnitt 4 bis 6 Stunden lang wirken, kann Cialis bis zu 18 Stunden lang wirken, was es zu einer besseren Wahl für Menschen macht, die es gelegentlich oder für besondere Anlässe wie Flitterwochen oder Kurzurlaube einnehmen möchten . Andere Personen, die sich mit Spontanität befassen, bevorzugen Cialis, da es vorzeitig eingenommen werden kann und viel länger hält als ähnliche Medikamente wie Viagra.

Cialis gegen Viagra

Ein weiterer Vorteil von Cialis ist, dass es, insbesondere im Vergleich zu Viagra, nur einmal täglich eingenommen werden muss, was einfacher und praktischer sein kann. Darüber hinaus wird die Wirksamkeit nicht durch Nahrung oder Essen gemindert, was bedeutet, dass Sie sich amüsieren und Ihr Abendessen genießen können, ohne befürchten zu müssen, dass das Medikament dadurch schneller abgenutzt wird. Bevor Sie sich für dieses Medikament oder ein anderes Medikament entscheiden, sollten Sie jedoch einige wichtige Aspekte berücksichtigen, einschließlich potenzieller Risiken und Nebenwirkungen, um festzustellen, ob es die beste Wahl für Sie ist. Ursprünglich 1993 als Medikament zur Behandlung von pulmonaler arterieller Hypertonie und benigner Prostatahyperplasie entwickelt, wurde das Medikament 1998 an begrenzten Orten zur Anwendung bei erektiler Dysfunktion freigegeben. Sie haben wahrscheinlich Werbung oder Reklame für das Medikament gesehen. Wenn Sie sich fragen, ob es für Sie richtig ist, sollten Sie Folgendes in Betracht ziehen, bevor Sie es Ihrem Arzt vorlegen.

Nebenwirkungen

Sie sollten Cialis niemals einnehmen, wenn Sie Nitrate einnehmen , auch wenn Sie diese nur gelegentlich einnehmen. Dies kann zu einem dramatischen und gefährlichen Blutdruckabfall führen, der letztendlich zu Ohnmacht, Schwindel, Herzinfarkt oder Schlaganfall führen kann. Wenn Sie Nitrate einnehmen, besprechen Sie andere Möglichkeiten mit Ihrem Arzt, da dies ein zu hohes Risiko darstellt, da die Medikamente miteinander interagieren. Wenn Ihr Arzt Sie für Cialis freischaltet und feststellt, dass es für Sie sicher sein sollte, beachten Sie auch, dass die häufigsten und manchmal zu erwartenden Nebenwirkungen Folgendes umfassen:

  • Kopfschmerzen
  • krank gerötet
  • Muskelschmerzen
  • verstopfte oder laufende Nase
  • Verdauungsstörungen
  • Aufstoßen
  • saurer Rückfluss
  • Übelkeit

Diese Nebenwirkungen können innerhalb kurzer Zeit nach der Einnahme des Arzneimittels schnell auftreten, manchmal jedoch auch bis zu 12 Stunden nach der Einnahme. Es ist bekannt, dass die meisten dieser weniger schwerwiegenden Nebenwirkungen innerhalb von 48 Stunden nach Einnahme des Arzneimittels abklingen. Neben den kurzfristigen Nebenwirkungen, die oft innerhalb von 4 bis 6 Stunden verschwinden, hat das Medikament andere seltene, aber potenziell schwerwiegende Nebenwirkungen. Obwohl sie als ungewöhnlich gelten und wahrscheinlich nicht vorkommen, müssen sie dennoch berücksichtigt werden. Unter ihnen stehen Seh- und Hörprobleme ganz oben auf der Liste. Cialis kann Sehstörungen und plötzlichen Hörverlust verursachen, insbesondere bei Menschen mit bereits bestehenden Erkrankungen wie einer zugrunde liegenden Gefäßerkrankung.

Endgültige Entscheidung

Wenn Sie über die möglichen Vor- und Nachteile eines Cialis-Versuchs nachgedacht haben, sprechen Sie mit Ihrem Arzt, um seine Meinung zu erfahren. Stellen Sie sicher, dass er über Ihre gesamte Krankengeschichte informiert ist, einschließlich früherer medizinischer Probleme und aller verschreibungspflichtigen Medikamente, die Sie gelegentlich oder regelmäßig einnehmen. Cialis kann eine wunderbare Droge sein, die Ihrem Sexualleben Leben einhaucht und dies auf möglichst spontane und einfache Weise. Es ist diskret, einfach zu bedienen und möglicherweise die Antwort auf Ihr Problem mit erektiler Dysfunktion.

Veröffentlicht von

Dr. med. Hanz Huber

Ich bin Arzt aus Basel. Meine Spezialisierung ist erektile Dysfunktion.

15 thoughts on “Cialis für den täglichen Gebrauch: Niedrig dosierte Pille bringt Seelenfrieden”

  1. Cialis wirkt wie ein Zauber. Im Gegensatz zu anderen ED-Arzneimitteln wirkt Cialis 36 Stunden. Ich muss mir keine Sorgen machen, ob ich es gleich nehmen soll. Ich kann warten, wenn mein Partner und ich in der Stimmung sind. 4 Stunden mit Viagra scheitern 2019 nicht mehr. Cialis ist ein Muss.

  2. Ich möchte mich nur persönlich bei den Machern von Cialis bedanken. Es hat mein Leben verändert, ich fühle mich wie in meinen 30ern, ich bin nicht mehr depressiv oder selbstbewusst oder schäme mich. Ich fühle mich wie ich bin wieder ich. Vielen Dank!

  3. Es war mir zunächst peinlich, mit Cialis zu beginnen, aber es hat mein Sexualleben gerettet. Wir haben uns mit meiner Frau wiedergefunden und nach 30 Jahren geht es unserer Ehe gut.

  4. Ich wechselte von Flomax zu 5 mg Cialis und begann mit zwei Pillen, um die Potenz zu steigern. Ich habe sie am Morgen genommen. Tagsüber habe ich nicht nur stark uriniert, sondern war auch sehr schnell aufgerichtet. In dieser Nacht beschlossen meine Frau und ich, ziemlich spät Sex zu haben. Wir gingen ins Bett und hatten gerade begonnen, uns zu küssen. Ich spürte, wie mein Penis hart wurde und schaute "da unten".

  5. Auf der Suche nach einer Lösung für meine ED suchte ich lange und intensiv im Internet nach einer Antwort auf mein schreckliches Problem. Nach ein paar Minuten Suche stieß ich auf ein wundervolles Produkt namens Cialis. Cialis bot eine Lösung für mein Problem der erektilen Dysfunktion. Ich habe jahrelang Probleme mit meiner ED und kann endlich eine lange und stabile Erektion haben. Ich würde Cialis gerne meinen Freunden empfehlen, die ebenfalls an ED leiden. ED ist nicht einfach zu erziehen, aber dank Cialis habe ich keine Angst mehr, dass meine Erektion nicht von Dauer sein wird. Vielen Dank Cialis.

  6. Ich bin ein 48-jähriger Mann mit einem ED-Problem im Zusammenhang mit Angstzuständen. Cialis hat mein Liebesleben komplett verändert und ich bin glücklicher als je zuvor.

  7. Nichts funktioniert besser für meine ED als Cialis. Ich habe alles versucht, bis ich von Cialis erfahren habe und ich werde nie wieder zurückkehren!

  8. Ich war wegen meiner erektilen Dysfunktion depressiv und es ruinierte meine Beziehung. Nachdem ich Cialis ausprobiert hatte, waren meine Probleme gelöst.

  9. Cialis hat mir sehr geholfen, seit ich ungefähr 40 Jahre alt war. Aus meiner Sicht ist es besser als Viagra und es ist sehr einfach, ein Rezept zu bekommen. Abgesehen davon, dass ich effektiv bin, habe ich keine negativen Nebenwirkungen.

  10. Mein Freund war erst 42 Jahre alt, hatte aber ED und als er Cialis startete, machte es einen großen Unterschied. Ich bin so zufrieden mit den Ergebnissen, dass er die ganze Nacht über aufmerksam war. "

  11. ICH HABE IMMER FELTA PREVIEW-EFFEKT VON CIALIS IN 15 MINUTEN NACH EINER STUNDE ERSTELLT ES SEINE ARBEIT. WUNDER PASSIERT IN MEINEM LEBEN IAM 62 UND DATIERT MIT NEUEM PARTNER SIE FÜHLT SICH ERSTAUNERT. Manchmal habe ich das Gefühl, dass ich es benutzt habe. ICH ERNEUERE MEIN VERTRAUEN. Ich fühle mich 25 Jahre jung, danke für diese wunderbare Droge „

  12. Ich bin 59. Ich fühle mich 30. Alles fühlt sich gut an, außer dass ich gelegentlich ein Problem haben werde. Cialis wirkt wie Zauberei und in den letzten 6 Monaten habe ich das Gefühl, dass alles klickt. 5mg ist alles was ich brauche.

  13. Für mein Geld ist Cialis die beste Lösung für erektile Dysfunktion – ich muss nicht genau wissen, wann ich damit arbeiten möchte.

  14. Cialis ist eine Behandlung für erwachsene Männer mit erektiler Dysfunktion. Dieser Zustand tritt auf, wenn ein Mann eine für den Geschlechtsverkehr geeignete Erektion nicht erreichen oder aufrechterhalten kann. Es wurde gezeigt, dass Cialis die Fähigkeit, eine für den Geschlechtsverkehr geeignete Erektion zu erreichen, signifikant verbessert.

    Cialis enthält den Wirkstoff Tadalafil, der zur Arzneimittelklasse der Phosphodiesterase-Typ-5-Hemmer gehört. Nach der sexuellen Stimulation hilft Cialis, die Blutgefäße im Penis zu entspannen und die Durchblutung des Penis zu ermöglichen. Das Ergebnis ist eine bessere erektile Funktion. Cialis hilft Ihnen nicht, wenn Sie keine erektile Dysfunktion haben.

    Es ist wichtig zu beachten, dass Cialis ohne sexuelle Stimulation keine Wirkung hat. Sie und Ihr Partner müssen sich auf das Vorspiel einlassen, wie Sie es tun würden, wenn Sie kein Arzneimittel gegen erektile Dysfunktion einnehmen würden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.