Was Sie über Viagra wissen müssen: das Heilmittel gegen erektile Dysfunktion

Potenzmittel Bestellen Erfahrungen
Potenzmittel Bestellen Erfahrungen

Warum Viagra die erste Wahl bei Männern zur Behandlung von ED ist

Seit den 1990er Jahren haben sich Männer überall gefreut. Es war nicht das erste Mal auf der Welt, dass jemand eine erektile Dysfunktion hatte, aber es war ein sehr großer Tag für die Behandlung einer solchen Erkrankung. Viagra wurde patentiert und wurde ein sehr beliebtes Medikament zur Behandlung von ED. Fast dreißig Jahre später ist es immer noch ein großer Konkurrent auf dem Gebiet. Es ist vielleicht nicht das einzige Mainstream-Medikament dieser Art auf dem Markt, aber es ist so gut wie jedem bekannt, den man danach fragt. Aber wenn Sie in ähnlicher Weise an einer Krankheit wie ED leiden, wie können Sie dann möglicherweise feststellen, ob Viagra für Sie geeignet ist? Das ist wahrscheinlich einer der Gründe, warum Sie hier sind.

Was ist erektile Dysfunktion?

Es gibt mehr als einen Grund, warum Sie in Ihrem Leben an ED leiden könnten, und der erste Schritt zum Beginn der Behandlung besteht nicht darin, einfach eine Tablettenfläschchen draufzuschlagen und es einen Tag zu nennen. Stattdessen wird Ihr Arzt Ihnen wahrscheinlich viele Fragen stellen, einige Blutuntersuchungen durchführen und sicherstellen, dass das Problem medizinisch oder therapeutisch behandelt werden muss. Allerdings sollten Sie einige Dinge mit Ihrem Arzt besprechen, wenn festgestellt wird, dass Sie ein Rezept benötigen, um gegen Ihre Krankheit vorzugehen.

Nebenwirkungen

Es gibt eine Reihe von ungünstigen Wechselwirkungen mit diesem Arzneimittel. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie andere rezeptpflichtige, rezeptfreie Medikamente, Vitamine, Nahrungsergänzungsmittel, ALLES, was Ihren Körper auf andere Weise verändern oder versorgen könnte, einnehmen. Es kann sehr wohl die Funktionsweise dieser anderen Produkte verändern oder umgekehrt. Diese Art von Wechselwirkungen können zu einigen schwerwiegenden Nebenwirkungen führen, insbesondere wenn es um Folgendes geht.

  • Lassen Sie Ihren Arzt wissen, ob Sie Nitrate jeglicher Art auch in der Freizeit einnehmen
  • Alle Arzneimittel, die als eine Art Guanylat-Cylase-Stimulator gekennzeichnet sind.
  • oder irgendwelche Alpha-Blocker. In Kombination mit Viagra können Alphablocker und Nitrate schwerwiegende Auswirkungen auf Ihren Blutdruck haben. Daher ist es wichtig, dass Sie diese unter keinen Umständen mischen
  • Wenn Ihnen derzeit HIV-Potease-Hemmer verschrieben werden
  • Bestimmte orale Antimykotika
  • Andere Arzneimittel als die oben aufgeführten, die zur Behandlung von Bluthochdruck angewendet werden
  • Und natürlich jedes andere Medikament, das zur Behandlung von ED verwendet wird

Wirkstoff

Aufgrund des in Viagra enthaltenen Wirkstoffs, der als Sildenafil bezeichnet wird, sind Ihnen möglicherweise einige der Nebenwirkungen, die auch mit Viagra verbunden sind, bekannt oder nicht bekannt. Nach Rücksprache mit Ihnen, dass Sie für die Anwendung von Viagra qualifiziert sind, ist es wichtig, dass Sie als Verbraucher auch die Probleme kennen, die bei der Einnahme auftreten können. Es gibt nämlich einige ziemlich häufige Nebenwirkungen, die mit vielen Medikamenten verbunden sind, wobei Viagra keine Ausnahme bildet, wie Kopfschmerzen, Erröten, Magenverstimmung, Rückenschmerzen, laufende Nase, verschwommenes Sehen, Übelkeit, Schwindel, Hautausschlag usw. bei Ihnen bekomme eine Vorstellung.

Dinge zu beachten

Es gibt jedoch Berichte über schwerwiegendere, wenn auch seltene Nebenwirkungen, nach denen Sie unbedingt Ausschau halten sollten, wenn Sie sich für die Einnahme von Viagra entscheiden. Sie sollten sofort einen Arzt aufsuchen, wenn eine der folgenden Erkrankungen auftritt:

  • Eine Erektion, die nicht verschwindet, wird auch als Priapismus bezeichnet. Wahrscheinlich haben Sie dieses alte Klischee schon einmal gehört, aber wenn Sie wirklich eine Erektion von 4 Stunden oder länger bekommen haben, können Sie Ihrem Penis sehr wohl Schaden zufügen, was so ziemlich im Gange ist Um den Zweck der Einnahme von Viagra zu umgehen, gehen Sie SOFORT in die Notaufnahme.
  • Plötzlicher Sehverlust oder sogar plötzlicher Hörverlust – ja, dies wurde gemeldet und kann offensichtlich ein Problem sein. Wenn Sie Probleme mit Ihren Augen haben, können Sie sich möglicherweise nicht in eine Notaufnahme begeben. Stellen Sie daher sicher, dass Sie sich an den Notdienst wenden oder die Unterstützung eines Verwandten oder einer geliebten Person erhalten.
  • Das mit all den Schreckenswarnungen, die ich Ihnen für das Medikament geben kann. Wenn Sie also nicht davon abgehalten werden, greifen Sie zu! Viagra ist eine sehr wirksame Form der Behandlung und es besteht die Möglichkeit, dass Sie bei der Einnahme keine Probleme haben. Also viel Glück da draußen.

Veröffentlicht von

Dr. med. Hanz Huber

Ich bin Arzt aus Basel. Meine Spezialisierung ist erektile Dysfunktion.

9 thoughts on “Was Sie über Viagra wissen müssen: das Heilmittel gegen erektile Dysfunktion”

  1. Nach meiner Operation im Jahr 2017 hat meine erektile Dysfunktion meine Beziehung zu meiner Frau stark in Mitleidenschaft gezogen. Ich konnte keinen Sex mehr haben, bis bei mir Viagra diagnostiziert und behandelt wurde, und ich freue mich, berichten zu können, dass es großartig funktioniert.

  2. Ich bin 45 Jahre alt. Ich habe seit Jahren Probleme mit ED und es hat mir Probleme in früheren Beziehungen gegeben. Dank Viagra kann ich wieder auftreten.

  3. Funktioniert wie ein Zauber, wir wissen alle über diese kleine Pille Bescheid und was sie bewirken wird. Ich bin 40 Jahre alt und es hat einfach nicht mehr so funktioniert wie früher, bis ich Zugang dazu bekommen habe. Keine Probleme jetzt!

  4. Ich zögerte, es zu versuchen und war mir nicht sicher, welche Nebenwirkungen auftreten könnten. Es hat großartig funktioniert und ich habe keine Nebenwirkungen erfahren.

  5. Ich bin 49 Jahre alt und hatte kürzlich ein Problem mit der ED. Ich war so glücklich, nachdem ich Viagra (50 mg) ausprobiert hatte, was meinem Problem geholfen hat und ich habe mich nie besser gefühlt. Ich habe auch keine Nebenwirkungen gespürt, über die ich gelesen habe.

  6. Ich habe es bei einem Karneval benutzt. Es war wie das Beste auf dieser Welt. Du wirst ein Übermensch. Du bekommst 4-7 mal pro Nacht und für eine Woche kein Problem, und du machst es einfach nicht mehr, weil du den armen Kerl häutest und du ein paar Schritte unternehmen musst. Ich habe es für den Freizeitgebrauch gemacht, was mit Vorsicht geschehen muss. Es ist ein Arzneimittel und verursacht bei Ihnen alle Probleme, die ein Arzneimittel hat: Es kann zu Abhängigkeit führen, wenn es missbräuchlich angewendet wird. Selbstmedikation ist nicht angezeigt. Es kann Nebenwirkungen hervorrufen, die ein Arzt möglicherweise bemerkt, bevor er es einnimmt und Ihnen sagt, ob und Die Menge des Wirkstoffs muss beachtet werden, da die Einnahme von zu viel zu Problemen führen kann. Viagra zu kaufen ist super einfach, gehen Sie einfach in die Apotheke und bestellen Sie "Sildenafil Citrate", den Wirkstoff in Generika. Es hat in verschiedenen Größen von 25 mg, 50 mg und 100 mg. Ich habe ein gewisses wissenschaftliches Interesse an den Dingen, die ich tue, also habe ich mehrere versucht, um den Effekt zu vergleichen. Für mich haben 25 schon den Abschluss gegeben. 100 mg erhöhten nicht die Wirksamkeit, sondern die Nebenwirkungen. Daraus folgt, dass es am besten ist, eines von 100 zu nehmen und es in 4 zu teilen. Auch, weil es viel billiger ist.

  7. Ich bin ein 36-jähriger Mann mit eriktiler Dysfunktion und benutze Viagra für kurze Zeit. Ich habe sofort eine Zunahme der festen Länge meiner Erektionen festgestellt, nachdem ich die 50 mg-Dosis eingenommen habe. Viagra hat mir wieder ein Sexleben ermöglicht! Ich habe keine negativen Nebenwirkungen erfahren.

  8. Seit ich Viagra einnehme, ist meine Frau viel glücklicher. Diese 50-Milligramm-Tabletten machen meinen Penis hart, jetzt mache ich mit meinem Penis, was ich will. Mein Penis glaubt, dass er wieder achtzehn Jahre alt ist!

  9. Ich bin eine 24-jährige Krankenschwester und viele meiner Patienten verwenden Viagra für die Gesundheit der Atemwege. Ich habe großartige Ergebnisse mit diesem Produkt gesehen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.